LEMMARK
Tattoo

Ludwig-Thoma-Straße 2
93077 Bad Abbach

Telefon: 0171/2225319

Lemmark Tattoo – Kunst, die unter die Haut geht

Ursprünglich ein Merkmal von Seeleuten und Sträflingen, haben Tätowierungen seit den 1990er Jahren zunehmend an Beliebtheit und Bedeutung gewonnen.

Ja, es tut weh.
Nein, es geht nicht mehr weg!

Fred Krammel ist mit seinem 1994 eröffneten Tattoo-Studio somit ein Künstler der ersten Stunde. Mit seiner Erfahrung und seiner ruhigen Hand kann er auch dir zu deinem gewünschten Tattoo verhelfen.

Ob Black´n Grey, Tribal oder Cover Up – bei Lemmark Tattoo bekommst du die Tätowierungen vom Profi.

Das Einzugsgebiet seiner Kunden reicht von Regensburg und Straubing bis hin nach Hemau und Regenstauf. Die Anreise mit dem Auto ist unproblematisch, da Parkplätze in unmittelbarer Nähe vorhanden sind. Wenn du dich noch nicht für eine bestimmte Tätowierung entschieden hast, kannst du dich in der umfangreichen Motivsammlung des Meisters inspirieren lassen. Durch eine gute Beratung wird schnell klar, was sich wo realisieren lässt.

Steriles Arbeiten und die Verwendung von getesteten, unbedenklichen Farben sind dabei selbstverständlich. Dabei weiß der Besitzer von Lemmark Tattoo um die Qualität von Eternal Ink – dem Farblieferanten, dem weltweit viele Tattoo-Künstler vertrauen. Die Türen des Tattoo-Studios stehen Kunden ab 16 Jahren offen. Solltest du noch nicht volljährig sein, brauchst du natürlich das Okay deiner Eltern.